Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

C: CMYK

Bild
CMYK steht für Cyan Magenta Yellow und BlacK und ist das Farbmodell für den Vierfarbdruck:
Um ein farbiges Bild zu erhalten, werden diese vier Farben in separaten Durchgängen übereinander gedruckt.



Sonderfarben, auch Schmuckfarben genannt, können im Druck zusätzlich verwendet werden um Farben darzustellen, die sonst nicht abgebildet werden können: Sonderfarben ergänzen den Vierfarbdruck (zum Beispiel Metallicfarben) und werden in einem zusätzlichen Durchgang gedruckt.

Während im Druck auf Papier die Farben subtraktiv generiert werden (Körperfarben), entstehen Farben am Monitor "additiv" durch Licht aus den drei Grundfarben Rot, Grün und Blau – RGB.